Konformitäts-Richtlinie für Produkte

Die Variscite Produktion wird vollständig nach ISO 13485 durchgeführt und erfüllen die Anforderungen internationaler Kunden und gesetzliche Auflagen zahlreicher Branchen, einschließlich für Medizingeräte und zugehöriger Dienstleistungen. Laden Sie Variscites ISO 13485:2016 Zertifikat herunter.

Mehr erfahren

Variscite ist ein vollständig ISO 9001: 2015 zertifiziertes Unternehmen, ein Stützpfeiler der gesamten Qualitätskontrolle für die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Produkte. Vom frühen Designkonzept bis hin zur Produktion und Kundendienst setzt Variscite die Messlatte für die Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität in der SOM-Industrie. Laden Sie Variscites ISO 9001:2015 Zertifikat herunter.

Mehr erfahren

UL 94 ist der Standard für die Sicherheit brennbarer Kunststoffmaterialien, veröffentlicht von den Underwriters Laboratories (UL) in den USA. Die Norm klassifiziert Kunststoffe nach ihrer Brennbarkeit in verschiedenen Ausrichtungen und Stärken. Alle Produkte von Variscite basieren auf nach UL 94V-0 klassifizierten PCBs und Komponenten. Dies ist die höchste Flammwidrigkeitsklasse nach UL 94.

Mehr erfahren

Variscite hat die international anerkannte ISO 14001:2015 Zertifizierung erhalten, die Unternehmen für Ihre Ökobilanz erteilt wird. Durch die Erfüllung des Zertifizierungsstandards geht Variscite einen wichtigen Schritt in Richtung der Erfüllung ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung, und ist gleichzeitig auf dem neuesten Stand der Best Practices im Umweltmanagement. Laden Sie Variscites 14001:2015 Zertifikat herunter.

Mehr erfahren

Variscite bescheinigt nach bestem Wissen, dass die Produkte von Variscite die Grenzwertanforderungen der Richtlinie über die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten der Europäischen Union 2002/95/EC („RoHS 1”), Richtlinie 2011/65/EU („RoHS 2“) undChinesischen Managementmethoden zur Kontrolle von Umweltbelastung durch elektronische Informationsprodukte („China RoHS“) erfüllt. Laden Sie Variscites RoHS I/II Konformitätserklärung herunter.

Mehr erfahren

Variscite stellt „Artikel“ nach der Definition der REACH-Verordnung her und keine Chemikalien, die gemäß der REACH-Verordnung registriert werden müssen. Es gibt keine beabsichtigte Freisetzung von Substanzen, die REACH unterliegen. Daher müssen unsere Produkte nicht registriert werden. Die Kandidatenliste der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) für besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) wird regelmäßig von Variscite mit ihren zugelassenen Lieferanten geprüft. Soweit wir wissen, enthalten unsere Produkte derzeit keine dieser SVHCs in einer Konzentration von mehr als 0,1 % des Produktgewichtes. Laden Sie Variscites REACH Bestätigung herunter.

Mehr erfahren

Wir haben mehrere Anfragen von unseren Kunden in Bezug auf die Konfliktmineralien, beschrieben in Abschnitt 1502 des Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act, das vom US-Kongress im Juli 2010 verabschiedet wurde, erhalten. Variscite bezieht 3T&G nicht direkt von Hütten oder Minen, so dass wir uns auf die Quellinformationen unserer Lieferanten verlassen müssen. Wir werden den Konfliktstatus unserer Lieferkette weiterhin bewerten und, sofern er identifiziert ist, die Verwendung von Lieferantenmaterialien, die 3T & G enthalten, aus Konfliktquellen ausschließen, sobald dies wirtschaftlich machbar ist. Laden Sie Variscites Stellungnahme zu Konfliktmaterialien herunter.

Mehr erfahren